Datenschutzerklärung

Den Datenschutz von personenbezogenen Daten und somit Ihre Privatsphäre nehmen wir sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. An dieser Stelle möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten die Reisebüro Marini GmbH als Betreiberin der Internetseiten www.marini-reisen.de speichert und für welche Zwecke diese genutzt werden.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden, um Ihre Identität festzustellen. Beispiele hierfür sind u.a. Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse.

Welche Informationen werden erfasst und für welchen Zweck werden diese genutzt?

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns übermittelt, erfasst:

- Browsertyp und -version
- verwendetes Betriebssystem
- Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
- Webseite, die Sie besuchen
- Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
- Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Im Rahmen Ihrer Reisebuchung werden personenbezogene Daten erfasst und gespeichert. Dazu gehören Ihr Name und Vorname, Ihre vollständigen Adressdaten inklusive Telefonnummer und E-Mail-Adresse, die Vor- und Nachnamen Ihrer Mitreisenden, die Geburtsdaten aller Reisenden sowie Angaben zu Ihrer Kreditkarte (bei Zahlung mit Kreditkarte) bzw. zu Ihrer Bankverbindung (bei Zahlung per Lastschrift). Diese Daten werden von uns ausschließlich zum Zwecke der Buchung und Buchungsabwicklung an Leistungspartner der onlineweg.de Touristik GmbH wie Reiseveranstalter, Fluggesellschaften und Hotels oder Versicherungsunternehmen etc. weitergegeben. Die Weitergabe erfolgt nur in dem Umfang, wie dies für die Erbringung der gebuchten Leistungen erforderlich ist. Ihre Daten werden nicht an fremde Dritte weitergegeben.

Welche Sicherheitsstandards werden von uns verwendet (SSL-Technologie)?

Dank der leistungsstarken Verschlüsselungstechnologien SSL (Secure Sockets Layer) und TLS (Transport Layer Security) sind alle Ihre Transaktionen geschützt. SSL und TLS verschlüsseln Kreditkartennummer, Adressdaten, Telefonnummer u.a., bevor sie über das Internet geschickt werden.

Informationen über Cookies

Es werden sogenannte Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung eines Angebots durch denselben Nutzer eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei um sog. "Session-Cookies", die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden. Es werden durch diese Cookies keine personenbezogenen Daten erhoben.

Links zu anderen Websites

Unsere Seiten enthalten Links zu fremden Websites dritter Anbieter. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf andere Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten und übernehmen daher auch keine Verantwortung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen.

Datenschutzhinweis für die Verwendung von Facebook-Plugins und andere soziale Medien

Die Inhalte auf unseren Seiten können datenschutzkonform in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter oder Google+ geteilt werden. Diese Seite nutzt dafür das 2-Klick-Konzept von Heise Online. Dieses Tool stellt den direkten Kontakt zwischen den Netzwerken und Nutzern erst dann her, wenn der Nutzer aktiv auf einen dieser Button klickt.

Eine automatische Übertragung von Nutzerdaten an die Betreiber dieser Plattformen erfolgt durch dieses Tool nicht.

Unsere Nutzer können die Inhalte dieser Seite datenschutzkonform in sozialen Netzwerken teilen, ohne dass komplette Surf-Profile durch die Betreiber der Netzwerke erstellt werden.

 

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail an info@marini-reisen.de oder per Post an Reisebüro Marini GmbH, Johannesstrasse 31, DE-99084 Erfurt.